Was macht der CO-Melder, wenn ein Alarm ausgelöst wird?

Das ist vom Modell abhängig. Lesen Sie dazu bitte die Bedienungsanleitung.

Ein Alarmsignal mit einem Schalldruck von 85 Dezibel wird ausgelöst, wenn der Kohlenmonoxidgehalt in der Luft den Alarmwert erreicht. Einige Kohlenmonoxidmelder verfügen über Leuchtanzeigen, die anzeigen, ob es sich bei dem Alarm um eine Frühwarnung handelt oder ob eine ernste Situation vorliegt. Lesen Sie dazu bitte die Bedienungsanleitung Ihres Melders; dort ist erläutert, wie Ihr spezieller CO-Melder funktioniert.